Bin ich schon wieder gehackt worden ?

Vor ein paar Tagen hat sich anscheinend jemand mit meiner Email Adresse bei mobile.de angemeldet und ich habe die Emails zur Bestätigung der Anmeldung bekommen.

Und heute schaue ich auf meine Webseite und das eingebettete Sketchfab-3D-Modell von meiner Titelseite war gelöscht.
Ich hab dann gleich auf Sketchfab nachgeschaut was da los ist. Und was war los ?
MEIN GANZER SKETCHFAB ACCOUNT WURDE GELÖSCHT !!!!!!!!!!!!


Ich hab jetzt eben den Support angeschrieben und warte auf eine Antwort. Bin ja mal gespannt was die sagen.
Das ganze würde jedenfalls zu den Drohungen passen, bei denen diese Mafiadrecksäue immer fordern ich solle meinen PC hergeben und meine Software, und ich hätte sowas noch gar nicht, weil deren Kinder sowas jetzt hätten und ich nur noch der Hund wäre etc..
Spannend, obs die Stalkingdrecksäue von der Mafia waren die mich gehackt haben oder ob es ein technischer Fehler war.
Ich mach dann ein Update was los war.

UPDATE 1, 17.04.2023, ca.18.00 Uhr:
Sooo. Der Sketchfab-Support hat geantwortet und die Mafia wars wohl nicht 🙂
Sketchfab hat irgendwie ne Altersverifikation über den EPIC-Account seit neustem und ich habe mich vor ein paar Wochen für RealityScan mit meinem EPIC-Account bei Sketchfab verlinkt. Und dabei scheint mein Alter nicht als 18+ angegeben zu sein, was dann zur Accountlöschung bei Sketchfab führt oder so ähnlich.
Jetzt musste ich mit dem EPIC Support chatten und das dauert jetzt noch etwas.
Vielleicht kann Sketchfab sogar meinen alten Account wieder restoren aber nicht sicher.

UPDATE 2, 19.04.2023:
Glück gehabt, der Support konnte meinen Account wieder herstellen. 😎

Leck mich kreuzweise an meinem ungewaschenen *rsch

Hallo Mafia*1 … du miese, übelriechende Ansammlung von schmierigen, kriminellen Asozialen.
Jetzt hast du ja kurzzeitig, dank der „Hilfe“ von der Polizei, erreicht, was du wolltest, und ich bin … naja, fast ohne PC … und kann mich erstmal, bis auf weiteres, nicht mehr mit meiner 3D Software und den anderen Sachen auf dem PC vergnügen.
Aber da ich mir von einem Konglomerat aus asozialen Scheißhäufen nicht sagen lasse, was ich in meiner Freizeit und in meinem Leben so mache, habe ich einfach weiter gemacht und vergnüge mich trotzdem.
Zu diesem Zweck habe ich, was ich schon länger mal vorhatte, und womit ich auch schon auf dem beschlagnahmten PC angefangen hatte, einfach mal wieder eine kleine Innenraumvisualisierung gemacht oder zumindest damit begonnen:

Mafia, ich hoffe du musst deswegen kotzen vor Zorn und fällst dabei über eine Brüstung die mindestens im 3. Stockwerk ist. Und wenn du und deine asozialen Scheißhaufenfreunde sich dabei das Genick brechen und aufplatzen … umso besser.

_______
*1 Mafia = Kriminelle, die seit vielen Jahren versuchen mir zu erklären, ich müsste meinen PC weitergeben und meine Sachen, wie Software etc. hergeben, und solle aufhören mich weiterzubilden.

Essen

Oh Mann, Compoundshader mit SSS, Transluzenz, Transparenz, Mehrfach-Reflektion, Refraktion und Selfillumination, ist nix was man mit einem alten 4-Kerner zu Hause rendern möchte. Aber bleibt ja nix anderes übrig :)))

Mache grade ein paar Shader für Essen und hab mit Gummibärchen angefangen.

Sketchfab

Eigentlich wollte ich meine 3D-Modelle mit den Unity und Unreal Webplayern ins Web stellen, aber der Untiy Webplayer existiert ja in den neuen Versionen afaik nicht mehr, und HTML5 hat bei beiden so seine Macken. Deswegen bin ich, wie wohl fast alle die derzeit ein 3D-Model online präsentieren wollen, bei Sketchfab (oder Marmoset) gelandet.