Wer den Müll verzapft, braucht für den Spott nicht zu sorgen …

lol rofl muhahah … ähem äh also SCNR …

Am 14.04.2021 waren ja zwei Polizisten da und haben mir gesagt ich dürfe keine Emails mehr schreiben, wegen der Angriffe auf mich, und haben mir den schon hier im Blog von mir kommentierten Besuch abgestattet.
Und während des Besuchs hat der 4-Sterne Polizist dann zu mir gesagt, dass es ungesund wäre, wenn ich so lange vorm PC säße. Ich fragte ihn dann was daran ungesund sein solle, und er lavierte dann so herum und meinte dann „für die Augen“.

Tja, aber für solche Aussagen sollte man halt am besten erstmal bei den Fachleuten nachfragen. Und wer weiß besser über Augen bescheid als die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) ?
Eben, deswegen hier kurz ein Link, in dem erklärt wird warum es NICHT schädlich ist am PC Bildschirm zu sitzen:
COMPUTERBILDSCHIRM IST NICHT SCHÄDLICH FÜR DIE AUGEN LIEBE POLIZEI

Und weil Buchstaben die Seele nicht verletzen können und Computerbildschirme für die Augen nicht ungesund sind, können Sie mir dann ja freundlicherweise meinen PC wieder zurückbringen, oder, hab ich doch Recht, oder ?

P.S.:
Übrigens wussten Sie schon, dass es noch nie gelungen ist ein Foto einer Seele zu machen ? Es jedoch ein Video von Polizisten gibt, die einen Aluhut mitbringen zur Verhöhnung eines Opfers eines Verbrechens ?

Insuffizient aber voll wichtig

Neulich hatte ich Besuch von der Polizei. Eine nette Dame und ein nicht so netter Herr mit vier Judensternen auf der Schulter, bei der Dame hab ich die Sterne gar nicht gezählt
Ich dachte zuerst, die wollen mir jetzt endlich mal helfen, weil ich denen regelmäßig Emails schreibe wegen den Drohungen und den Strahlenangriffen mit elektromagnetischen Waffen und so.
Aaaaber weit gefehlt, der kam nur um mir zu sagen, daß ich aufhören solle Emails an die Polizei zu schreiben, weil da keine Gefahr sei, und weil ich Angst vor Ausserirdischen hätte, und eine Paranoia wegen Balkan etc..
Also gleich mal vorweg: ich hab keine Angst vor Ausserirdischen. Ich hab ja auch keine Angst vorm Autofahren, obwohl beim Autofahren regelmäßig jemand stirbt. Und obwohl die Gefahr, daß falls uns Ausserirdische besuchen würden, diese so weit technisch überlegen wären, und die Gefahr von diesen ausgerottet zu werden, recht hoch wäre, habe ich keine Angst vor Ausserirdischen.
Also schon zu Beginn unseriöses Gebaren des Vier-Sterne-Mannes.

Dann im Verlauf des „Gesprächs“, bei dem mir beide immer sofort ins Wort gefallen sind, sobald ich etwas sagen wollte, und ich somit kaum was Sinnvolles sagen konnte, meinte er noch ich solle nicht so oft vorm PC sitzen, weil das ungesund sei … Als ich ihm dann gesagt habe, daß neulich ein Unbekannter bei mir angerufen hatte, der mir sagte ich solle den PC ausmachen und rausgehen, meinte der 4-Sterne-Mann, dass dieser Recht gehabt hätte. LOL ROFL MUHAHAH … ok die Masken sind gefallen.
Ok dachte ich mir, wenn er das nächste Mal Sex mit seiner Frau hat, dann rufe ich bei ihm an und sage ihm er solle ihr doch einen Vibrator hinten rein schieben, weil ihr das Spaß macht. Viele Leute würde sagen, daß ich damit Recht habe. Gut, geht mich zwar nix an, aber man kann doch mal anonym bei fremden Personen anrufen und denen sagen was sie tun und lassen sollen, hab ich doch Recht, oder ?

Eine Polizei (die selbst auch immer öfter über Angriffe durch elektromagnetische Waffen in Form von Laserstrahlern klagt), die mir sagt, es gäbe keine Gefahr durch elektromagnetische Waffen, die in Person von unzähligen Beamten mit denen ich gesprochen habe, mir genau das gesagt hat, nämlich: sie, die Polizei, hätte keinerlei Kompetenz in Sachen Strahlenangriffe, weil sie weder dafür ausgebildet sei, noch Messgeräte dafür hätte, also keinerlei Ausrüstung dafür hat, möchte mir in Form eines 4-Sterne-General dann sagen, daß es unsgesund sei so viel am PC zu sitzen. Hat er da auf einmal die Sorge, daß der staatlich genormte Elektrosmog eines 430 Watt Netzteils in meinem PC mich verstrahlt und ungesund ist oder was ???? Was sagt der zu Personen die beruflich 8 Stunden und länger jeden Tag im Call-Center oder sonstwo am PC sitzen ?
Also mir kams jedenfalls vor wie eine mafiöse Drohung, daß wenn ich so viel am PC sitze, ich damit rechnen müsse angegriffen zu werden, da jeder weiß, daß der PC an sich keinerlei Gefahrenquelle ist. Also wieso sonst sollte der 4-Sterne-Mann zu mir sagen, daß es ungesund sei lange vorm PC zu sitzen ? Wohl doch nur deswegen weil er genau weiß, daß ich dann angegriffen werde und dies dann ungesund ist. Von der Logik macht nichts anderes Sinn.
Dann hat er sich noch als Arzt versucht und versucht mich als Irren darzustellen. Das kommt bei der Polizei wohl oft vor. Zuerst sagen die, daß sie keinerlei Kompetenz in diesem Gebiet haben, und keinerlei Ausbildung dafür, und keinerlei Gerätschaften, aber eine Sekunde später sind die dann Fachleute in genau diesem Gebiet, wo sie eben noch zugegeben haben keine Ahnung davon zu haben.

Ich hab den Zweien vom insuffizienten Wichtigtuerverein dann gesagt wo die Tür ist, die haben die dann auch gleich benutzt. Der Vier-Sterne-Mann, der Angst vor PCs hat, hat dann noch infantil einen Spruch abgesondert: „Die (Tür) nehmen wir jetzt, ich sage nicht auf Wiedersehen sondern Tschüss“

Vom Signale senden und anderen physikalischen Problemen …

Söder sagt, eine Nominierung von Hans-Georg Maaßen als Bundestagskandidaten wäre ein „schwieriges Signal“ und warnt deswegen vor seiner Nominierung.
Hmmm …, heisst das etwa, daß der so gut geschützt in einem Bunker lebt, daß es sozusagen sehr schwierig wäre, ein Signal an den zu senden, so daß der bei Bedarf dann auch pariert, oder befürchtet er, der würde zurückschiessen, wenn dessen Meßtechnik ein seltsames „schwieriges“ Signal verortet ?
Also mir werden auch seit Jahren immer „Signale (in die Wohnung) gesendet“. Diese Signale scheinen „recht einfach zu sein“, da meine Wände keinerlei Metallverstärkung haben …